Blatt 2 von insgesamt vier Lithographien zu Goethes Gedicht "Blinde Kuh", das NICHT für die Buchausgabe der Cassirer-Mappe (Vgl. III-14925) übernommen wurde. Derweil ein junger Mann mit verbundenen Augen und ausgestreckten Armen seine Spielkameraden zu ergreifen versucht, sind zwei junge Mädchen auf ihren Stühlen sitzengblieben und schauen dem wild umherlaufenden "Blinden" nun erheitert zu.
Bezeichnet: Signiert unter der Darstellung links in Bleistift "KWalser". (Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift)

CountryGermany
CollectionFrankfurter Goethe-Haus
TimespanTime, 20-th, 20th, 20th century, Chronological period, Second millenium AD, Second millenium AD, years 1001-2000, First half of the 20th century, 2 quarter of the 20th century
Rightshttp://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/
(Frankfurter Goethe-Haus / Freies Deutsches Hochstift)
Repository Pagehttps://www.europeana.eu/portal/record/2064134/Museu_Provide...
Web Pagehttp://www.museum-digital.de/hessen/index.php?t=objekt&oges=...
ProviderMuseu